Angebote für Opfer von Häuslicher Gewalt

Häusliche Gewalt ist definiert als physische, psychische und sexualisierte Gewalt, die zwischen erwachsenen Personen (Ehepartner, Partnern, Expartnern, aber auch Familienangehörigen) stattfindet. Kinder sind oft Zeugen der Gewalt, können jedoch auch selbst betroffen sein.

Unter der Rubrik Häusliche Gewalt finden Sie Hilfsangebote, wenn Sie Opfer von Gewalt wurden oder jemanden in einer solchen Situation kennen.